Wirtschaftliche, rechtliche und organisatorische Voraussetzungen

Der Trägerverein

Der Rechtsträger – ein eingetragener Verein bürgerlichen Rechts, der gemeinsam vom ZdK und dem Bistum Erfurt gegründet wurde – stellt im Auftrag des Veranstalters die wirtschaftlichen, rechtlichen und organisatorischen Mittel und Voraussetzungen für die Planung, Durchführung und Abwicklung des Katholikentags vor Ort sicher.

Die Mitglieder:

Manfred Otto Ruge
Vorsitzender, Oberbürgermeister a.D.

Marc Frings
stv. Vorsitzender
Generalsekretär des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK)

Raimund Beck
stv. Vorsitzender
Generalvikar Bistum Erfurt

Dieter Althaus
Ministerpräsident a.D.

Colette Boos-John
Geschäftsführerin bei Bauer Bauunternehmen GmbH

Dr. Ulrich Born 
Präses der Kreissynode Evangelischer Kirchenkreis Erfurt 

Hans-Georg Dorst
Vorstandsvorsitzender Sparkasse Mittelthüringen

Wolfgang Klose
Vizepräsident des ZdK, Diözesanrat der Katholiken im Erzbistum Berlin 

Dr. Andreas Kratel
Leiter der Arbeitsgruppe Katholikentage und Großveranstaltungen beim ZdK

Regina Masur
Geschäftsführerin des Katholikenrats im Bistum Magdeburg 

Manuela Simon
Rechtsanwältin, Heilbad Heiligenstadt

Antje Tillmann MdB
Bundestagsabgeordnete

Roland Vilsmaier
Geschäftsführer des 103. Deutschen Katholikentags
 

Als Gäste

Britta Baas
Pressesprecherin des ZdK und der Katholikentage

Lea Feldhaus
Bistumsbeauftragte für den Katholikentag

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an:

Telefon: +49 361 558 981 00
E-Mail: info(at)katholikentag.de

keyboard_arrow_up