Karten und Preise

Informationen zu Karten und Preisen

Bitte beachten Sie: Alle Karten werden durch uns personenbezogen ausgestellt. Bitte bedenken Sie dies bei Ihrer Anmeldung. 

 

Dauerkarte 

Dauerkarten sind für den gesamten Zeitraum des Katholikentags, also von 25. bis 29. Mai 2022, gültig. Sie beinhalten einen Fahrausweis für alle Tage.  
Es besteht die Möglichkeit der Vermittlung eines Privat- oder Gemeinschaftsquartiers. 

 

Ermäßigungen 

Ermäßigungen gibt es bei Dauer- und Tageskarten und gelten für folgende Personen mit entsprechendem Nachweis: 

  • Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene von 12 bis einschließlich 25 Jahren 
  • Studierende 
  • Auszubildende 
  • Gemeldete Erwerbslose 
  • Empfänger:innen von Arbeitslosengeld II 
  • Menschen mit Behinderung mit entsprechendem Ausweis 
  • Teilnehmende am sozialen, diakonischen oder ökologischen Jahr 
  • Rentner:innen, soweit es deren wirtschaftliche Lage erfordert 

Die Angabe Ihres Geburtsdatums und/oder der Hinweis, dass Sie einen entsprechenden Ausweis besitzen, z.B. Studierendenausweis, Rentenausweis oder Schwerbehindertenausweis bzw. einen Beleg des Empfanges von Grundsicherung, reicht aus, um Ihnen eine Ermäßigung zu gewähren. 

Am einfachsten laden Sie den Ausweis als Datei in Ihrer Anmeldung hoch. Alternativ können Sie uns auch eine E-Mail senden. Zur korrekten Zuordnung geben Sie uns bitte Ihre Anmeldenummer an, die Ihnen mit der Bestätigungsmail zugeht. 

 

Förderkarte 

Förderkarten können von Bezieher:innen von Grundsicherung bestellt werden. Ein entsprechender Nachweis ist anzufügen. 
Es besteht die Möglichkeit der Vermittlung eines Privat- oder Gemeinschaftsquartiers. 

 

Familiendauerkarte 

Die Familiendauerkarte ist ein besonderes Angebot für Eltern, Elternteile und für in einer Partnerschaft lebende Erwachsene mit Kindern bis einschließlich 25 Jahre. Auch Großeltern mit Enkelkindern bis einschließlich 25 Jahre können diese Karte kaufen. Voraussetzung für eine Familiendauerkarte ist, dass mindestens ein Kind bis einschließlich 25 Jahre mit angemeldet wird. 

Jedes Familienmitglied bekommt eine eigene Karte und kann sich damit frei auf dem Katholikentag bewegen. 

Es besteht die Möglichkeit der Vermittlung eines Privat- oder Gemeinschaftsquartiers. 

 

Kinder beim Katholikentag 

Kinder bis 5 Jahre benötigen keine eigene Karte für den Katholikentag und auch keinen Fahrausweis. 
Kinder bis einschließlich 11 Jahren benötigen keine Karte für den Katholikentag. Bei Bedarf ist aber ein Fahrausweis der örtlichen Verkehrsbetriebe notwendig, der online bei der Anmeldung mitbestellt werden kann. 

Kinder ab 12 Jahren benötigen für den Katholikentag eine ermäßigte Dauer- bzw. Tageskarte oder eine Familiendauerkarte. Der Fahrausweis ist hier inklusive. 

 

Tageskarte 

Tageskarten sind für Donnerstag, Freitag und Samstag erhältlich. Sie gelten jeweils einen Tag und beinhalten für diesen Tag auch den Fahrausweis. 
Bei der Anmeldung muss der Geltungstag ausgesucht werden. Ein Umtausch ist über den Teilnahmeservice möglich. 

Zu Tageskarten können wir keine Unterkunft vermitteln. 

Wenn Sie mehrere Tageskarten für sich bestellen möchten, klicken Sie in der Anmeldung bitte auf "Person hinzufügen" und geben Ihre eigenen Daten erneut ein. In diesem Vorgang können Sie dann eine weitere Karte für einen anderen Tag auswählen. 

 

Abendkarte 

Mit Abendkarten können Veranstaltungen ab 18 Uhr besucht werden. Sie sind für Donnerstag, Freitag und Samstag erhältlich. Sie beinhalten einen Fahrausweis für den jeweiligen Tag. 
Bei der Anmeldung muss der Geltungstag ausgesucht werden. Ein Umtausch ist über den Teilnahmeservice möglich. 

Zu Abendkarten können wir keine Unterkunft vermitteln. 

Wenn Sie mehrere Abendkarten für sich bestellen möchten, klicken Sie in der Anmeldung bitte auf „Person hinzufügen” und geben Ihre eigenen Daten erneut ein. In diesem Vorgang können Sie dann eine weitere Karte für einen anderen Tag auswählen. 

 

Fahrausweis 

Alle Karten enthalten ein Ticket für den Öffentlichen Personennahverkehr im Gebiet des Katholikentags, den Fahrausweis.  

Dieses gilt bei Dauer- und Familiendauerkarten für den gesamten Veranstaltungszeitraum von 25. bis 29. Mai 2022, bei Tages- und Abendkarten für den jeweiligen Geltungstag.  

Das Geburtsdatum wird von jeder Person abgefragt, da die Verkehrsbetriebe es für die Erstellung der Fahrausweise benötigen.   

 

Menschen mit Behinderung und Begleitpersonen 

Sollten Sie für Ihre Teilnahme am Katholikentag in Stuttgart einen Mehrbedarf benötigen, können Sie in Ihrer Anmeldung angeben, dass Sie Informationen zum Serviceangebot zur Barrierefreiheit bekommen möchten. Wir senden Ihnen dann einen Fragebogen zu, um Sie später über alle Serviceangebote informieren zu können. Gerade für eine passende Unterbringung benötigen wir weitere Informationen. 

Sollte in Ihrem Schwerbehindertenausweis das Merkzeichen B eingetragen sein, können Sie eine kostenlose Karte für Ihre Begleitperson bestellen. Wenn Sie angeben, Informationen zum Serviceangebot zur Barrierefreiheit bekommen zu wollen, kann die Begleitperson angegeben werden. 

 

Programmheft 

Anders als bei vergangenen Veranstaltungen findet man im Programmheft nicht zu allen Veranstaltungen genaue Informationen. Es bietet einen Überblick über die Themen des Katholikentags. Das komplette Programm kann auf unserer Homepage oder in der Katholikentags-App eingesehen werden. Es wird im März 2022 veröffentlicht. 

Ein Programmheft kann zu jeder Karte bestellt werden. In der Anmeldung wird ausgewählt, ob das Programmheft mit einem Gutschein während des Katholikentags vor Ort in Stuttgart abgeholt oder im Vorfeld zugeschickt werden soll. In dem Fall fallen Versandkosten an. 

 

Schlüsselband 

Zu jeder Karte für den Katholikentag gibt es einen Gutschein für ein vergünstigtes Schlüsselband, der auf dem Katholikentag vor Ort im Shop eingelöst werden kann. 

Wer nicht bis dahin warten möchte, kann das Schlüsselband schon ab voraussichtlich Anfang 2022 vergünstigt im Shop kaufen. Der Rabattcode dafür wird nach dem Absenden der Anmeldung mitgeteilt. 

 

Frühbucherrabatt 

Bei einer Anmeldung bis zum 31. März 2022 kann man beim Kauf von Dauerkarten 10 Euro sparen. Bei Familiendauerkarten spart man 20 Euro. 

Auf Tages- und Abendkarten gibt es keinen Nachlass. 

 

Ticketarten 

Erstmals wird es beim 102. Deutschen Katholikentag digitale Tickets geben. Bei der Anmeldung kann ausgewählt werden, ob ein Papierticket oder ein eTicket ausgestellt werden soll. Die eTickets sind nur in Verbindung mit der im März 2022 erscheinenden App nutzbar. Sobald die App zum Download zur Verfügung steht, können die gebuchten eTickets in der App angezeigt werden. Über Codes sind diese einfach an Gruppenteilnehmende weiterleitbar. Die Registrierung bei „Mein Katholikentag“ ist zur Nutzung der eTickets notwendig. 

Papiertickets werden vor dem Katholikentag per Post verschickt. 

 

Reservierungen 

Bei einigen Veranstaltungen wird es im Vorfeld notwendig sein, eine kostenlose Reservierung vorzunehmen. 

Weitere Informationen zum Ablauf und um welche Veranstaltungen es sich handelt, gibt es zur Programmveröffentlichung im März 2022. 

 

Änderungen, Rückgaben und Stornierung 

Nachmeldungen sind möglich. Wir bitten Sie aber um Verständnis, dass wir bei Meldungen, die uns nach dem 31. März 2022 erreichen, eine Unterbringung nicht mehr ermöglichen können. 

Änderungen Ihres Unterbringungswunsches (Wechsel zwischen Privat- und Gemeinschaftsquartier) können Sie uns noch bis zum 15. April 2022 mitteilen. Bei danach eingehenden Stornierungen können wir die Quartierpauschale nicht mehr erstatten. 

Einzelne Karten oder ganze Anmeldungen können online über Ihr „Mein Katholikentag“-Konto storniert werden. eTickets werden automatisch deaktiviert und gutgeschrieben. Sollten Sie bereits Papiertickets von uns erhalten haben, müssen diese erst an uns zurückgeschickt werden, um sie gutschreiben zu können. 
Rückgaben von Dauerkarten sind auch während des Katholikentags bis zum 26. Mai 2022, 14.00 Uhr, vor Ort beim Teilnahmeservice möglich.  

Bitte beachten Sie: Bei der Rückgabe von Dauerkarten wird nur der Preis der Karten zum Frühbucherrabatt erstattet, dies gilt auch für Karten, die später bestellt oder gekauft wurden. 

Tageskarten können während des Katholikentags bis um 10.00 Uhr des Geltungstages zurückgegeben werden, erstattet werden 20 Euro. Abendkarten können jeweils bis 18.00 Uhr zurückgegeben werden und werden komplett erstattet. Auch hier gilt, eTickets werden automatisch deaktiviert und gutgeschrieben. Papiertickets müssen im Vorfeld an uns zurückgeschickt oder während des Katholikentags vor Ort beim Teilnahmeservice zurückgegeben werden. 

 

Haben Sie Fragen?

Telefon: +49 711 20 70 38 48
E-Mail: info(at)katholikentag.de

keyboard_arrow_up