Pressekonferenzen

Hier finden Sie Material zu aktuellen Pressekonferenzen.


Teilnehmer Nummer 1 – Online-Anmeldung gestartet

Pressemitteilung: Teilnehmer Nummer 1

Pressefotos
Anne Hakenes, Vorsitzende des Rechtsträgers, überreicht Bernd Mülbrecht die Urkunde als Teilnehmer Nummer 1.
Beim Pressetermin zum Start des Anmeldeverfahrens. Von links: Dr. Klaus Winterkamp, Domkapitular und Katholikentagsbeauftragter des Bistums Münster, Anne Hakenes, Vorsitzende des Rechtsträgers, Thomas Arzner, Bereichsleiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Bernd Mülbrecht, Europa.Brücke.Münster als erster offizieller Teilnehmer und Dr. Martin Stauch, Geschäftsführer des Katholikentags.
Der erste offizielle Teilnehmer des 101. Deutschen Katholikentags Bernd Mülbrecht.
Heute beginnt das Anmeldeverfahren für den 101. Deutschen Katholikentag. Von links: Dr. Klaus Winterkamp, Domkapitular und Katholikentagsbeauftragter des Bistums Münster, Uwe Röcher, Bereichsleiter Teilnehmerservice, Anne Hakenes, Vorsitzende des Rechtsträgers, Bernd Mülbrecht, Europa.Brücke.Münster als erster offizieller Teilnehmer und Dr. Martin Stauch, Geschäftsführer des Katholikentags,.
Fototermin zum offiziellen Anmeldestart für den 101. Deutschen Katholikentag in Münster im Hinterhof der Europa.Brücke.Münster.
 

ZdK-Präsident stellt Katholikentagssegel vor

Pressefotos
Notburga Heveling, Vorsitzende des Diözesankomitees der Katholiken im Bistum Münster und ZdK-Präsident Thomas Sternberg stellen das neue Katholikentagssegel vor. Bild: Katholikentag
ZdK-Präsident Thomas Sternberg hisst wortwörtlich die Segel zum Katholikentag in Münster. Bild: Katholikentag
Notburga Heveling, Vorsitzende des Diözesankomitees der Katholiken im Bistum Münster und ZdK-Präsident Thomas Sternberg nehmen mit dem neuen Katholikentagssegel Kurs auf zum Katholikentag 2018. Bild: Katholikentag

Logo "Suche Frieden" zum Download

Fotomotive der Werbelinie

Bitte beachten Sie, dass die Bilder kostenfrei nur im Rahmen einer redaktionellen Berichterstattung über den Katholikentag 2018 genutzt werden dürfen. Die angegebenen Bildurheber sind bei jeder Veröffentlichung entsprechend zu nennen.

Vor einem Motiv der neuen Werbelinie des 101. Deutschen Katholikentags in Münster: (von links) der Bischof des Bistums Münster, Felix Genn, die Vorsitzende des Katholikentags-Trägervereins Anne Hakenes, der Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken, Thomas Sternberg und der Geschäftsführer der Agentur Kopfkunst, Jens Kallfelz. Bild: Katholikentag/Ralf Emmerich
Bischof Felix Genn von Münster und ZdK-Präsident Thomas Sternberg bei der Pressekonferenz zur Vorstellung der neuen Werbelinie des Katholikentags. Bild: Katholikentag/Ralf Emmerich

Diese Seite teilen