Neuer Webauftritt

Rechtzeitig zum 100. Jubiläum präsentiert sich der Katholikentag mit neuem Webauftritt.

Die Webseite des Deutschen Katholikentags erstrahlt in neuem Design. Angepasst an das Erscheinungsbild, das die vier Motive der Werbelinie zeigt, präsentiert sich der Katholikentag seit heute mit einer klareren Menüführung und einem frischen, modernen Seitenlayout.

„Wir freuen uns, unseren Nutzern eine vereinfachte Navigationsstruktur bieten zu können“, erläutert Dr. Martin Stauch, Geschäftsführer des Katholikentags, “Mit unserem überarbeiteten Webauftritt sind alle Informationen rund um das Großereignis jetzt mit wenigen Klicks auffindbar. Die zusätzliche Bebilderung vermittelt dem User Katholikentagsatmosphäre – und macht hoffentlich Lust auf eine Teilnahme in Leipzig im nächsten Jahr.“

Auch das Surfen mit mobilen Endgeräten ist jetzt noch leichter. Alle Informationen rund um die Teilnahme und  Unterbringung lassen sich unkompliziert auf Smartphones und Tablets abrufen. Seiten in Leichter Sprache und auf Englisch sind standardmäßig auch im neuen Webauftritt zu finden. Das komplette Programm mit den über 1.000 Veranstaltungen wird ab Ende März 2016 auf der Website und im April als App verfügbar sein.  

Diese Seite teilen