Die Katholikentags-App

Das Programm des Katholikentags im Hosentaschenformat – mit komfortablen Suchmöglichkeiten und einer Übersicht über Ihr individuelles Programm. Mit der kostenlosen App des Katholikentags können Sie ganz bequem Veranstaltungen finden und verwalten sowie gezielt nach inhaltlichen Stichworten oder Veranstaltungen in bestimmten Ortsbereichen suchen. Außerdem bleiben Sie mit den aktuellen Meldungen immer auf dem neuesten Stand.

Ab sofort ist die App für Smartphones und Tablets mit iOS oder Android verfügbar:

Die Funktionen:

Mit der Funktion "Programmsuche" können Sie sich gezielt und schnell in den über 1.000 Veranstaltungen zurechtfinden. Die Programmsuche bietet neben einer Volltextsuche über das das Textfeld auch weitere Suchmöglichkeiten: Sie können zum Beispiel Tage auswählen, Zeiträume oder Ortsbereiche eingrenzen. Zusätzliche Hilfe für die Suche nach Inhalten bietet darüber hinaus eine umfangreiche Liste vorausgewählter Stichworte.  

Über die Programmsuche lässt sich das gesamte Programm auch nach Kriterien der Barrierefreiheit durchsuchen. So finden Sie beispielsweise alle Veranstaltungen, die mit einem Rollstuhl zugänglich sind oder über eine Induktionsschleife verfügen.

Wenn Sie in der App den Reiter "Aktuelles" öffnen, bekommen Sie eine Auswahl der aktuellsten Nachrichten aus der Redaktion des Katholikentags. Bereits auf der Startseite der App werden Ihnen die jeweils drei aktuellsten Meldungen angezeigt – so verpassen Sie keine Neuigkeiten.

Mit der Funktion "Mein Programm" können Sie ihr individuelles Katholikentagsprogramm zusammenstellen. Um Veranstaltungen in die Liste zu importieren, markieren Sie einfach die ausgewählten Programmpunkte mit dem Stern, der sich sowohl oben rechts im Programmeintrag und unten links in der Funktionszeile befindet.

Falls Sie eine Veranstaltung streichen möchten, löschen Sie den Stern einfach wieder. Die nächsten Veranstaltungen, die Sie gespeichert haben, werden auch auf dem Startbildschirm der App angezeigt.

Wenn Sie ein "Mein Katholikentags"-Konto besitzen, können Sie außerdem Ihr persönliches Katholikentagsprogramm zwischen der App und der Programmdatenbank des Katholikentags synchronisieren. So können Sie Ihr Programm im Vorfeld des Katholikentags bequem über die Programmdatenbank des Katholikentags am heimischen PC zusammenstellen.

Jetzt bei "Mein Katholikentag" registrieren>>

Wenn Sie die Funktion "Programmübersicht" wählen, bekommen Sie die inhaltliche Systematik des Katholikentagsprogramms präsentiert und können sich so durch die Themenbereiche und Veranstaltungen navigieren.

Wenn Sie die türkiesen Überschriften anklicken, bekommen Sie Hintergrundinformationen zu dem jeweils ausgewählten Bereich.

Da das Veranstaltungsprogramm vollständig in die App integriert ist, benötigen Sie für Ihre Recherche keine permanente Internetverbindung. Sobald diese aber zur Verfügung steht, werden die Veranstaltungen und Meldungen regelmäßig aktualisiert. Programmänderungen werden damit in der App automatisch berücksichtigt und als solche eindeutig gekennzeichnet.

Die Funktion "Veranstaltungen in der Nähe" gibt Ihnen die Möglichkeit, Orte in Ihrem Umfeld ausfindig zu machen, an denen aktuell Veranstaltungen stattfinden. Mit dem kleinen Rädchen oben rechts können Sie den Radius Ihrer Suche bestimmen – 200, 500 oder 1000 m.

Das Ergebnis Ihrer Suche zeigt Ihnen durch einen kleinen blauen Balken unterhalb der jeweiligen Veranstaltung an, wie weit das jeweilige Angebot zeitlich fortgeschritten ist. Damit können Sie abwägen, ob es sich lohnt, den jeweiligen Ort noch anzusteuern.

Über die Funktion "Orte in der Umgebung" können Sie sich alle Veranstaltungs- und Serviceorte in Ihrer Umgebung anzeigen lassen. Darunter fallen auch Gaststätten mit Katholikentagsteller, (barrierefreie) Toiletten, Orte mit Kinderbetreuung, ausgewählte Bushaltestellen, Sanitätsstationen und Servicepunkte. Wenn Sie auf den jeweiligen Ort klicken, bekommen Sie erste Informationen, mit einem weiteren Klick werden Ihnen weitere Details angezeigt.

Um Ihren Standort zu lokalisieren, klicken Sie unten rechts auf den kleinen Radarbutton. Mit diesem können Sie immer wieder an Ihren Standort auf der Karte zurückspringen. Über das kleine Rädchen oben rechts haben Sie die Möglichkeit, zu entscheiden, welche Orte Ihnen auf der Karte angezeigt werden.

In den "Hinweise von A - Z" finden sich alle wichtigen Informationen rund um den Katholikentag. Von A wie "Abfall" über K wie "Katholikentagsteller" oder S wie "Sanitätsdienst" bis zu Z wie "Zoo Münster" sind dort verschiedene Stichworte, die mit dem Katholikentag in Münster im Zusammenhang stehen, erklärt.

Eine besondere Einstellung: Nach dem Redaktionsschluss des Programmhefts Ende Februar werden in der mobilen Version noch Hinweise ergänzt bzw. korrigiert. Mit der App bleiben Sie also immer aktuell informiert.

Diese Seite teilen