Auch Münsters Busfahrer im Katholikentagsfieber

Auch Münsters Busfahrer im Katholikentagsfieber

Buntes

Auch Münsters Busfahrer sind derzeit im Katholikentagsfieber - kein Wunder bei so vielen zusätzlichen Fahrgästen. Einer von ihnen hielt am Freitagmorgen am zentralen Veranstaltungsort der Halle Münsterland an und verkündete per Lautsprecher: "Sie haben ihr Zielgebiet erreicht. Halleluja."

Diese Seite teilen