Stichwort: Das Motto des Katholikentags

Katholikentag/Themen

Das Leitwort des 100. Deutschen Katholikentags "Seht, da ist der Mensch" ist dem biblischen Evangelium des Johannes über das Leiden und Sterben des Jesus von Nazareth entnommen (Joh 19, 1-5).  Es geht auf einen Ausspruch von Pontius Pilatus zurück, als er auf den gefolterten und zum Tode verurteilten Jesus zeigt. In der lateinischen Bibelfassung lautet das Zitat "Ecce homo".  In der Lutherbibel wird die Aussage des Pilatus mit "Sehet, welch ein Mensch" übersetzt.

Die Veranstalter wollen mit dem Leitwort dafür werben, den Menschen und die Menschenwürde in den Mittelpunkt allen politischen, kirchlichen und persönlichen Handels zu stellen. "Unsere Herausforderung heute heißt: Wie kommen wir zu einer nachhaltigen Lebenskultur, die den Menschen auf dieser Welt gerecht wird und die auch kommende Generationen im Blick hat?“, erklären sie. Die damit zusammenhängenden Fragen der modernen Biologie und Medizin, Wirtschaft und globalen Entwicklung beträfen Gläubige wie Konfessionslose in gleicher Weise.

cas/baj

Diese Seite teilen