Zu Gast in Münster

Der Katholiken-Tag ist in Münster. 
In Münster gibt es viel zu sehen.

Münster hat eine Alt-Stadt.
Hier gibt es viele alte Gebäude.
Die kann man bei einer Stadt-Führung anschauen.
Es gib auch eine Stadt-Führung
für Menschen mit Behinderung.

In Münster gibt es viele Studenten. 
Es gibt viele Fahrräder.

Das alte Rat-Haus von Münster steht mitten in der Stadt.
Vor vielen Jahren wurde dort ein besondere Vertrag unterschrieben.
Der Vertrag heißt:
Westfälischer Frieden.
Das war ein Friedens-Vertrag.

Deshalb meinen wir:
Münster ist ein guter Ort für den Katholiken-Tag.
Beim Katholiken-Tag wollen wir nämlich Frieden suchen.

Diese Seite teilen