Dabei sein

Auf dem Katholiken-Tag treffen sich sehr viele Menschen.
Sie feiern, sie singen, sie reden.
Es geht um Gott.
Es geht darum, wie wir leben.
Es geht darum, was wir glauben.

Man hört verschiedene Meinungen über Gott.
Und über das Leben.
Und über verschiedene Menschen.

Der Katholiken-Tag ist zum 101. Mal.
Deswegen heißt er:
101. Deutscher Katholiken-Tag.

Der Katholiken-Tag ist vom 9. Mai bis zum 13. Mai 2018.
In dieser Zeit gibt es viele Veranstaltungen.

Jeder ist dazu eingeladen.
Und alle sollen dabei sein.

  • Katholische und evangelische Christen.
  • Menschen mit einer anderen Religion.
  • Menschen, die nicht an Gott glauben.
  • Menschen mit und ohne Behinderung.
  • Junge und alte Menschen.

Beim Katholiken-Tag kommen verschiedene Menschen zusammen.
Deshalb haben wir viele verschiedene Veranstaltungen.
Für jeden soll etwas dabei sein.

Sie können sich ab sofort zum Katholiken-Tag in Münster anmelden.
Hier geht es zur Anmeldung für den Katholikentag in Münster.

Anmeldung einfach erklärt

Diese Seite teilen