FAQ Tickets & Teilnehmen

Tickets & Teilnehmen

Was Sie für Ihre Teilnahme wissen müssen

Wir freuen uns über Ihr Interesse, beim 102. Deutschen Katholikentag in Stuttgart mit dabei zu sein. Hier haben wir die wichtigsten Fragen und Antworten rund um die Teilnahme zusammengestellt:

Derzeit können Sie sich noch nicht für den nächsten Katholikentag anmelden bzw. ein Ticket kaufen. Sie können sich aber für unseren E-Mail-Service eintragen. Dann informieren wir Sie per E-Mail, sobald diese Möglichkeit besteht.

Die Anmeldung bzw. der Ticket-Kauf wird dann ganz einfach über "Mein Katholikentag" möglich sein. Sie können sich schon jetzt ein persönliches Konto anlegen, falls Sie noch keins haben. Sollten Sie in den vergangenen Jahren bereits an einem Katholikentag teilgenommen und sich über "Mein Katholikentag" angemeldet haben, können Sie sich mit den dabei verwendeten Benutzerdaten anmelden. Bitte beachten Sie, dass Konten bei "Mein ÖKT" nicht für "Mein Katholikentag" gelten.

Die genauen Konditionen stehen noch nicht fest. Wir werden Sie an dieser Stelle informieren, sobald es genauere Informatione gibt.

Sehr wahrscheinlich wird es das bekannte Dauerticket geben sowie Familientickets und ermäßigte Tickets. Damit können alle Veranstaltungen besucht werden. Auch Tickets für einzelne Tage werden voraussichtlich angeboten werden. Eine Reihe von Veranstaltungen insbesondere Open-Air und die Gottesdienste sind ohne Ticket für alle offen.

Die Angabe Ihres Geburtsdatums und/oder der Hinweis, dass Sie einen entsprechenden Ausweis besitzen, z.B. Studierendenausweis, Rentenausweis oder Schwerbehindertenausweis bzw. einen Beleg des Empfanges von Grundsicherung, reicht aus, um Ihnen eine Ermäßigung zu gewähren.

Am einfachsten laden Sie den Ausweis als Datei in Ihrer Anmeldung hoch. Alternativ können Sie uns auch eine E-Mail oder eine Kopie per Post schicken. Zur korrekten Zuordnung geben Sie uns bitte Ihre Anmeldenummer an, die Ihnen mit der Bestätigungsmail zugeht.

Kinder bis 5 Jahre benötigen kein eigenes Ticket für den Katholikentag und auch keinen Fahrausweis.
Kinder bis einschließlich 11 Jahren benötigen kein Ticket für den Katholikentag. Bei Bedarf ist aber ein Fahrausweis der örtlichen Verkehrsbetriebe notwendig, der online bei der Anmeldung mitbestellt werden kann.

Kinder ab 12 Jahren benötigen für den Katholikentag ein ermäßigtes Dauer- bzw. Tagesticket oder ein Familienticket. Der Fahrausweis ist hier inklusive.

Nein, das Familienticket unterstützt Familien, die auf Grund von Kindern finanzielle Zusatzausgaben haben. Paare ohne Kinder müssen zwei Dauertickets erwerben.

Ja, das Ticket ist ein Kombiticket: Alle Tickets enthalten ein Ticket für den Öffentlichen Personennahverkehr im Gebiet des Katholikentags.

Dieses gilt bei Dauer- und Familientickets für den gesamten Veranstaltungszeitraum von 25. bis 29. Mai 2022, bei Tagestickets für den jeweiligen Geltungstag und bei Abendtickets ab 16 Uhr.

Der Katholikentag vermittelt insbesondere Schlafplätze in Gemeinschaftsquartieren. Der Wunsch, in einem Klassenzimmer untergebracht zu werden, kann beim Ticketkauf mit angegeben werden.

Für Einzelpersonen ab 35 Jahre, Familien oder Menschen mit Behinderung vermitteln der Veranstalter auch einen Schlafplatz in einem Privathaushalt. Die Anmeldung für Privatquartiere ist ebenfalls Teil der Gesamtanmeldung.

Der Katholikentag vermittelt keine Schlafplätze in Hotels, Ferienwohnungen, Jugendherbergen oder auf Campingplätzen.

Bitte bringen Sie Isomatte, Schlafsack und Essgeschirr (Teller, Becher und Besteck) mit.

Unbedingt sollten Sie auch an Ihren Quartierausweis denken. Diesen erhalten Sie XXX

Je nach Größe des Klassenzimmers werden 15 bis 18 Menschen in einem Klassenraum untergebracht.

Ein Extra für Familien: Für Familien mit Kindern bis sechs Jahre bieten wir eine Unterbringung in Familien- bzw. Kleinkindschulen an. Es schlafen nur etwa 8 bis 10 Menschen in einem Klassenraum. Außerdem sind die Schulen morgens etwas länger geöffnet und öffnen auch am Abend früher, damit Gäste mit Kleinkindern früher in ihr Quartier können. Sollte in der Familie ein älteres Kind mitreisen, darf dieses selbstverständlich mit in die Schule.

Ja, es wird ein einfaches Frühstück geben, das durch die jeweiligen Quartierteams ausgegeben wird. Bitte bringen Sie sich hierfür unbedingt eigenes Geschirr (Teller, Becher und Besteck) mit.

Nein, die Schulen sind tagsüber von 9-18 Uhr geschlossen und die Quartierteams werden auch nicht vor Ort sein.

Ruhemöglichkeiten wird es auf dem Katholikentag geben. Aber bei Krankheit oder Unwohlsein ist der Aufenthalt in den Schulen nicht möglich. Bei einer Erkrankung sollten Sie im Zweifelsfall ein Krankenhaus aufsuchen. Eine weitere Teilnahme am Katholikentag ist unter diesen Umständen womöglich nicht sinnvoll.

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an:

Telefon: +49 69 24 74 24-0
E-Mail: info(at)katholikentag.de

keyboard_arrow_up