Party mit Papst-Premiere

Infografik

Keine klassische Party, trotzdem ein Besuchermagnet: Vor 10.000 Gästen eröffneten jede Menge Redner den 100. Deutschen Katholikentag. Erst sprach das sächsische Oberhaupt, dann der Bundespräsident und schließlich auch noch der Papst! Lange Rede, kurzer Sinn, wir haben zusammengefasst. Und gefragt, was davon hängengeblieben ist.

 

Von Julius Heinrichs, Christoph Kaar und Sabine Winkler

Und was davon ist hängengeblieben?

Diese Seite teilen